Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.

Fasching 1985

In diesem Jahr entschloss man sich, auch den älteren Bewohnern der Pfarrei Teisbach den Fasching nahezubringen. Ein Seniorennachmittag wurde ins Leben gerufen.

Alle älteren Teisbacher und umliegenden Bewohner werden in die Mehrzweckhalle eingeladen. Jeder über 60 Jahren erhält seither ein freies Essen und freie Getränke.

Prinzenpaar 1985
 
Prinzessin Bärbl I. (Mittermeyer) & Prinz Georg III. (Bachmeier)
Prinzengarde 1985
 
Bichler Manuela, Hartl Sieglinde, Heber Andrea,
Lainer Tanja, Meindl Monika, Messerer Anita,
Mittermeyer Sylvia, Schreiner Johanna, Seil Uschi,
Stowasser Carmen, Strebl Sybille,
 
Choreographie: Stowasser Erna
Präsidium 1985
 
1.Präsident: Hofmann Adolf, 2. Präsiden: Fuchs Helmut,
Hofnarr: Wieselsberger Albert,
Hofmarschall: Mücke Rainer,
Kassier: Mücke Rainer,
Schriftführer: Wieselsberger Georg,
Chronist: Wieselsberger Georg,
Elferrat 1985
 
Bachmeier Sepp, Beck Bernhard, Detterbeck Albert,
Geislinger Hans, Hanslbauer Dieter, Harlander Albert,
Irrgang Max, Lang Franz, Lutz Franz, Messerer Hans, Stowasser Heinz,
Kinderprinzenpaar 1985
 
Prinzessin Anita I. (Ingerl) & Prinz Markus I. (Furtner)

Teisbachs Faschingsbälle waren immer schon reich an Einlagen.

Und hier wieder ein paar Bilder vom Faschingsumzug 1985.

Dieses besagte Eck vom Prinzenwagen, fehlt bis heute.