Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.

Faschingsbeginn 11.11.18

Vergangenen Sonntag war es wieder soweit. Zahlreiche Maschkera versammelten sich am Narrenbrunnen, um die neue Faschingssaison gebührend zu feiern. Auch viele Ehrengäste und Ehrenordensträger der Narrenhochburg ließen sich das bunte Spektakel nicht entgehen.

Präsident Sam Messerer eröffnete die fünfte Jahreszeit pünktlich um 11:11 Uhr mit einem dreifach kräftigen „Fasching Hoch“. Danach wurden die neuen Prinzenpaare erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Prinzessin Eva I. (Westermeier) und Prinz Matthias III. (Wilka) werden in der Faschingssaison 2018 / 2019 regieren. Prinzessin Sophie I. (Meier) und Prinz Jakob I. (Harlander) werden den Kinderhofstaat durch die fünfte Jahreszeit führen.

Mit dem frisch aus dem Narrenbrunnen gezapften Prinzensud der Hofbrauerei Wasserburger wurde auf die neuen Prinzenpaare und eine erfolgreiche Faschingssaison angestoßen.

Weiter ging es im Gasthaus Geislinger. Es herrschte wieder eine ausgelassene und freudige Stimmung. Den ganzen Tag über wurde ausgiebig gefeiert und diverse Einlagen heitzten die Stimmung im Saal an.

Katrin Hofmann sang als Radiomoderatorin "Stein"-Lieder, die sich die Taxi Mitfahrer wünschten.

Die Hofdamen machten mit dem neuen Prinzenpaar ein Quiz, so konnte das Publikum die Tollitäten gleich kennenlernen.

Auch Hofnarr Max bewies Gesangstalent.

Das Präsidium zeigte, was in der ersten Reihe im Kino so vor sich geht.

Die Garde veranstaltete ein Duell, bei dem die Teammitglieder bekannte Lieder singen mussten. Und der Elferrat präsentierte ein etwas anderes Märchen.

So verging ein wunderschöner, lustiger Tag wie im Flug. 

Weitere Bilder

Für Großansicht einfach auf das Bild klicken.

Zurück